b4t brands auswerten mit mediMACH - best for tracking

Bestellen Sie bei uns die Studie b4t brands - das Markentracking, das derzeit quartalsweise erscheint. Kontaktieren Sie uns über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Gern machen wir Ihnen ein Angebot für den Jahresbezug. Selbstverständlich sind auch Rabatte möglich bei Kombination mit anderen Markt-Media-Studien, z.B. mit der best for planning.

mediMACH ermöglicht Ihnen die Auswertung der b4t brands auf Basis von Monaten, Quartalen oder Jahren, z.B. aktuell im Studienjahrgang b4t brands 2022, in dem wir Ihnen die Quartale b4t brands 2022-1 bis b4t brands 2022-2 wie üblich auch aggregiert als Gesamtjahrgang zur Verfügung stellen. Weitere Quartale des Jahres werden einzeln veröffentlicht, aber immer auch im Gesamtjahrgangsdatensatz ergänzt. Das ist z.B. von Vorteil, um auch die Werbewirkung von Marken mit kleineren Fallzahlen abbilden zu können.

 

Überblick

Die Studie b4t brands ist Teil der Studie best for tracking. Sie versteht sich als Markentracking-Studie und iefert für jeden Monat kontinuierlich die Markenwahrnehmung, -bewertung und die konkreten Verhaltenskonsequenzen (KPIs) von ca. 380 Marken. Gleichzeitig misst sie die Nutzung der wichtigsten Werbeträger / Kommunikationskanäle, über die diese Marken beworben werden und verrechnet diese mit den konkret eingesetzten Mediaplänen dieser Marken.

Inhalte

Der Markenmonitor liefert die Entwicklung der KPIs auf Monatsbasis und erlaubt eine differenzierte Analyse des Wirkbeitrags der eingesetzten Medienkanäle. Die Kontakte werden von allen großen Mediagruppen erhoben: Zeitschriften, Zeitungen, Mobile, Digital, TV, Radio und Plakat.

Die Marken sind in folgende Branchen unterteilt:

  • Automotive (Dachmarke und Modelle)
  • Beauty (Dachmarke und Produktlinie)
  • Electronics & Communications 
  • Fashion 
  • Finance (Versicherungen, Banken, Sparkassen)
  • Food & Beverage 
  • Health
  • Retail 
  • Mixed

Seit Q1/2018 wird die Markensympathie auch bei PkW-Modellen und Beauty-Produktlinien abgefragt - und kann somit nun auch in allen Markentracking-Branchen ausgewertet werden.

Zusätzlich werden erhoben

  • Informationssuche (im Internet) für Retail und Finance
  • Produktinteresse für alle Branchen außer Retail und Finance
  • Probefahrt für Pkw
  • Anzahl Pkw, Marke / Modell im HH, Umweltbewusstsein, Ausgabebereitschaft
  • Preis- und Markenorientierung, Ratgeberfunktion 

  • Handel: Häufigkeit von Einkäufen / Bestellungen, Statements zu Konsumverhalten

Über die b4t brands sollen Werbekunden ein permanentes Reporting ihrer laufenden Printkampagnen auf den unterschiedlichen Wirkungsniveaus erhalten. Im Mittelpunkt steht die Frage nach der Kontaktleistung des Werbeträgers (Nutzungsintensität, Mehrfachkontakte), der Kommunikationsleistung des Werbemittels (Wirkung der einzelnen Anzeigen) sowie die Wirkung der Kampagne für die Marke (Leistungsbeiträge der unterschiedlichen Medienkanäle).


 

Handbuch


Arbeiten mit mediMACH leicht gemacht - Mit unserem mediMACH-Handbuch und mediMACH Online-Handbuch finden Sie bestimmt die richtige Antwort auf Ihre Frage!

Termine


Wann erscheint die nächste Studie? Alle Termine im Überblick

 Hilfestellungen


Sie haben konkrete Fragen zur Nutzung von mediMACH?
Dann finden Sie vielleicht in unserem FAQ-Bereich eine schnelle Antwort. Ansonsten melden Sie sich gern direkt bei uns.