+49 4503 3535-0

Überblick

Die seit 1959 jährlich durchgeführte Allensbacher Markt- und Werbeträgeranalyse (AWA) ermittelt auf breiter statistischer Basis  Einstellungen, Konsumgewohnheiten und Mediennutzung der Bevölkerung in Deutschland. Mit dem weiten Themenspektrum und den umfangreichen Ermittlungen zur Mediennutzung in den Bereichen Print, TV, Hörfunk, Internet, Kino und Außenwerbung zählt die AWA zu den bedeutendsten deutschen Markt-Media-Studien. 

Inhalte

Die AWA informiert mit mehr als 2.000 Zielgruppen zu Kauf- und Verbrauchsgewohnheiten, Interessenstrukturen und Verhaltensweisen aus den Bereichen:

  • Kraftfahrzeuge
  • Computer, Telekommunikation, Internet 
  • Essen und Trinken
  • Finanzen, Versicherungen
  • Gesundheit, Wellness
  • Haus und Wohnen, Garten, Tiere
  • Kultur, Bücher, Sprachen
  • Mode, Körperpflege und Kosmetik
  • Sport, Freizeit
  • Unterhaltungselektronik, Fotografie 
  • Urlaub und Reisen

Hinzu kommen Typologien zu Konsumverhalten und Mediennutzung. Neben der differenzierten Erhebung soziodemografischer Merkmale werden unter anderem politisches Interesse und Parteisympathie, Werthaltungen, Informationsinteressen, Freizeitbeschäftigungen, Markenbewusstsein, Technikaufgeschlossenheit und Innovationsneigung ermittelt.

Die AWA legt den Schwerpunkt der Medienreichweiten auf den Printbereich mit rund 260 Printmedien aus verschiedenen Bereichen. Darüber hinaus werden Daten über die Nutzung von TV, Radio, Internet, Kino, Plakat- und Verkehrsmittelwerbung erhoben.    

 


 

 Latest News


Influencer Facts in mediMACH auswertbar.
Zum Artikel

Handbuch


Arbeiten mit mediMACH leicht gemacht - Mit unserem mediMACH-Handbuch und mediMACH Online-Handbuch finden Sie bestimmt die richtige Antwort auf Ihre Frage!

Termine


Wann erscheint die nächste Studie? Alle Termine im Überblick

 Hilfestellungen


Sie haben konkrete Fragen zur Nutzung von mediMACH?
Dann finden Sie vielleicht in unserem FAQ-Bereich eine schnelle Antwort. Ansonsten melden Sie sich gern direkt bei uns.