+49 4503 35350

In mediMACH können Sie üblicherweise Tarifinformationen für alle in der jeweiligen Analyse enthaltenen Mediagattungen auswerten und in Ihre Planung einbeziehen. Sie können allgemeine Tarifeinstellungen vornehmen, die für das gesamte Projekt gelten, aber auch für einzelne Medien besondere Tarifeinstellungen auswählen.

 

Die allgemeinen Tarifeinstellungen werden Ihnen in der Auswertung angezeigt. Am rechten Rand der Tarifzeile können Sie die jeweiligen Einstellungen ändern. Oder Sie wählen "Tarifeinstellungen" im Projektmanager. Sie können dann für alle von Ihnen benötigten Mediagattungen die gewünschten Tarife einstellen. So können Sie bequem crossmediale Analysen und Mediapläne erstellen.

 

 
 

Besondere Tarifeinstellungen nutzen Sie, wenn Sie ein Medium mit einer abweichenden Werbeform belegen wollen. Die besonderen Tarifeinstellungen können Sie einfach mit einem Klick der rechten Maustaste auf das jeweilige Medium im Kontextmenü auswählen und Ihren Bedürfnissen anpassen.

 
 

Wie genau Sie die einzelnen Tarife einstellen können, finden Sie detailliert in unserem mediMACH-Handbuch beschrieben. Sollten Sie darüber hinaus Fragen haben, rufen Sie gern an oder schreiben uns eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 
 

Durch regelmäßiges Ausführen des Online-Updates erhalten Sie neben Programmoptimierungen und aktuellen Auflagen immer auch den neuesten Tarifstand und sind mit Ihren Mediaplänen immer up-to-date.


 

 Latest News


best for planning 2018 I steht in mediMACH zur Auswertung bereit.

 

 

 

 

 Anstehende Termine

22.11.2018  b4p t.o.m. Pharma 2018

28.11.2018  best for tracking 2018-3

12/2018       b4p 2018 II

 

 

Alle Termine im Überblick

 

 

 

 

 

gallery

gallery