+49 4503 35350

Die Medienanalyse dient zum Leistungsvergleich von mehreren Medien in verschiedenen Zielgruppen. Sie hat ein Medienpaket in der Vorspalte und Zielgruppen im Kopf, dabei werden die Zielgruppen nebeneinander angezeigt. Sortierbar ist die Medienanalyse jeweils nach einer Zielgruppe. 

Im Unterschied zur Rangreihe werden bei der Medienanalyse alle Zielgruppen nebeneinander angezeigt und auch gedruckt. Bei der Rangreihe belegt dagegen jede Zielgruppe eine extra Seite.

 

 


 

 Latest News


best for planning 2018 I steht in mediMACH zur Auswertung bereit.

 

 

 

 

 Anstehende Termine

22.11.2018  b4p t.o.m. Pharma 2018

28.11.2018  best for tracking 2018-3

12/2018       b4p 2018 II

 

 

Alle Termine im Überblick

 

 

 

 

 

gallery

gallery