+49 4503 3535-0

Alle Auswertungen, die Sie in mediMACH Online erstellen, können Sie selbstverständlich zur Weitergabe und Weiterverarbeitung exportieren.

 

Tabellarische Exporte

 

Beispiel zum Download: Export.xlsx (Excel)

Beispiel zum Download: Export.csv

 

Grafik-Exporte in PowerPoint

 

Beispiel zum Download: ChartExport.pptx (Powerpoint)

 

Alle tabellarischen Auswertungen können als Excel-Datei oder CSV exportiert werden. Dabei werden alle von Ihnen getroffenen Einstellungen übernommen und angezeigt. Auch Markierungen und Sortierungen werden in Excel mitexportiert. Die Exporte können Sie nach dem Export beliebig weiterbearbeiten.

 

 

Auch Grafiken - etwa Torten- oder Balkendiagramme - können Sie exportieren. Diese werden in PowerPoint ausgegeben und können anschließend als Diagramm problemlos weiterbearbeitet werden. Setzen Sie die Grafiken nach dem Export in Ihr Corporate Design oder formatieren Sie sie nach den Wünschen Ihres Kunden. Werfen Sie einen Blick in die verlinkten Originaldaten, verändern Sie die Skalierung nach Ihren Bedürfnissen!

 

 

Tipp: Speichern Sie nicht nur die Exporte, sondern immer auch die mediMACH Online-Projekte - das geht genauso einfach wie jedes andere Dokument lokal oder auch im Cloud-Speicher. Wenn Sie später Änderungen und Umbenennungen nachvollziehen oder Modifikationen an der Auswertung (z.B. Medien, Spalten, Sortierung, Zielgruppe) vornehmen wollen, haben Sie so eine gute Grundlage und sind viel schneller am Ziel.